KOSTENLOSES EXPRESS-ANGEBOT

Gesprächsdolmetschen bei Verhandlungen, Messen etc.

Hierbei handelt es sich um eine Sonderform des Konsekutivdolmetschens. Es werden kürzere Textpassagen in Gesprächssituationen abschnittsweise und zeitversetzt übertragen.

Diese Form wird zum Beispiel bei Verhandlungen am „Runden Tisch“, beim Unterstützen der Kommunikation in Kliniken zwischen den Ärzten und Patienten, bei standesamtlichen Trauungen, GMP-Audits, Behördengängen oder technischen Gesprächen wie etwa Maschineneinführungen eingesetzt. Dabei werden beim Dolmetschen in der Regel keine Notizen angefertigt. Es werden üblicherweise bis zu fünf Sätze gesprochen und danach sofort in die jeweils andere Sprache gedolmetscht, wobei sich der Dolmetscher auf sein geschultes Gedächtnis verlässt.

AP Fachübersetzungen - ausnahmslos zuverlässig!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir bearbeiten sämtliche Anfragen umgehend nach deren Erhalt. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie unser Angebot innerhalb kürzester Zeit erhalten.